Austellungseröffnung: 27.11.2006, 18.00 Uhr
Ort: Sozialamt der Stadt Graz, Schmiedgasse 26/I, 8010 Graz
Dauer: 27.11.06 – 20.01.07, Montag bis Freitag 9.00 – 17.00 Uhr 27.11.2006, 18.00 Uhr
Ort: Sozialamt der Stadt Graz, Schmiedgasse 26/I, 8010 Graz
Dauer: 27.11.06 – 20.01.07, Montag bis Freitag 9.00 -17.00 Uhr

Vielsagend sind die Gebärdensprachen, eine Bereicherung für alle und nicht nur das Kommunikationsmittel einer Minderheit. Die Gebärdensprache ist Symbol für eine Sprachgemeinschaft und Kultur von Menschen, die unter anderen Voraussetzungen leben.

Sieben Steirische Kunsthandwerkerinnen und Kunsthandwerker, Künstlerinnen und Künstler schlagen mit ihren Fertigkeiten eine Brücke zwischen den Welten der Hörenden und Nichthörenden:
Dagmar Müller (Glasgraveurin), Ingrid Hofer (Weberin), Franz Stalzer (Goldschmied), Franz Stoisser (Lederschneider), Peter Panholzer (Maler), Erwin Schwarz (Keramiker), Gustinus Ambrosi (Bildhauer)