unlimited acts

Nächste Veranstaltung

1. Familienrundgang im Kunsthaus Graz ein toller Erfolg!

1. Familienrundgang im Kunsthaus Graz ein toller Erfolg!

1. Familienrundgang im Kunsthaus Graz ein toller Erfolg!
Das NEUE Format ist eine Kooperation von Hunger auf Kunst & Kultur und Kunsthaus Graz. Ab sofort 1x/Monat! Unbedingt hinschauen!
Die Familien waren begeistert: „Das ist super, dass es endlich sowas in Graz gibt, in Wien gibt’s viel mehr Angebote für Familien.“ Oben ein paar der beim interaktiven Rundgang entstandenen Menschenskulpturen…

Um Anmeldung wird gebeten

3 + 1 =

oder telefonisch unter T. 0664.2131386
Trenczak’s Corner

Trenczak’s Corner

Der Grazer Filmemacher und Autor, Ex-WDR-Redakteur und Publizist Heinz Trenczak (*1944) öffnet sein Archiv, hält Rückschau und stellt sich und seine Arbeit einem interessierten Netz-Publikum vor; speziell einige seiner weniger bekannten Werke, aber auch Briefe und notierte Träume werden öffentlich gemacht, dazu Hörspiele, Spielfilmdrehbücher, ältere Langfilme und einige weniger bekannte seiner Shorts.

Theaterpremiere 7. Juli 2021, 19:30 Uhr, Lebensbeschreibung

Theaterpremiere 7. Juli 2021, 19:30 Uhr, Lebensbeschreibung

Das System macht mich fertig. Das System gibt uns Struktur, schafft Freiheit und fesselt. Das System hat kein Gesicht. Ich bin das System. Das aXe Theaterensemble bildet Kreise ab - spürt Verbindungen zwischen Menschlichem, Göttlichem und Gewohntem nach. Mitwirkende:...

Regionale Online-Plattformen

Regionale Online-Plattformen

Tipps zu regionalen Online Plattformen, umweltbewussten und sozial engagierten Online-Marktplätzen
und kostenlosem Bücherversand 

Digitale Ausstellung  #du #europa

Digitale Ausstellung #du #europa

Ab 9. November 2020, online
Galerie Zwischenbilder im Sozialamt Graz
In Kooperation mit Panthersie für Europa
Die Ausstellung wird begleitet von der App Actionbound

24. März 2021 | Online-Workshop Culture Support – Kunst und Kultur im Recht

20. Oktober 2020 | Online-Workshop „Culture Support – Kunst und Kultur im Recht“

Der auf Kunst und Kultur spezialisierte Rechtsanwalt Dr. Rainer Beck beantwortet in diesem kompakten Workshop die Fragen der Teilnehmenden und bietet Fallbeispiele und Anregungen.
Der Workshop widmet sich auch der kommenden EU-Urheberrechtsrichtlinie,  der erhöhten Verantwortung der Plattformbetreiber (Facebook, YouTube, …) sowie der Umsetzung des sogenannten Bestsellerparagraphen.