Dienstag, 21.06.2016, 10:30 Uhr
2003 wurde Randkunst als Eigenmarke der 
Lebenshilfe Graz und Umgebung Voitsberg ins Leben gerufen. Einerseits, um Kunst abseits der herkömmlichen Wege bekannt zu machen, andererseits, um begabte Menschen mit geistigen Beeinträchtigungen in der Umsetzung ihrer kreativen Visionen zu begleiten.
Künstler werden dabei unterstützt, ihren ganz eigenen Stil zu entwickeln und ihr Potential voll auszuschöpfen.

Sieben Menschen arbeiten derzeit im Malatelier Graz, die ihren eigenen Zugang zur Außenwelt künstlerisch übersetzen.

Der Motivreigen reicht von Figurativem bis hin zu Abstraktem, der emotionale Zugang von schwermütig bis leichtfüßig. Die Bilder der Künstler werden regelmäßig auf diversen Ausstellungen im In- und Ausland präsentiert.

Wir möchten Sie einladen, unsere Künstler vor Ort im Malatelier zu besuchen. Dort können die Werke sowohl besichtigt als auch direkt erworben werden.

Zur Webseite von Randkunst : http://www.lebenshilfe-guv.at/arbeiten/arbeiten_in_werkstaetten/malatelier_randkunst